Samstag, 9. August 2008

geht doch ...

... mit Geld verdienen im Internet.

Es gibt sie doch, diejenigen, die auch auszahlen. promionet zum Beispiel. Kann ich nur Empfehlen.

promio.net - Durch Werbung Geld verdienen!

Bei Promionet könnt Ihr getrost mitmachen.
Man wird nicht Millionär, aber Kleinvieh macht auch Mist, wie man so schön sagt.
Oder Früher zu den "alten Guten Zeiten"; "... wer den Heller nicht ehrt, ist den Taler nicht wert!"

Das Konzept ist folgendes:

Bessere Werbung und Geld?

Kennt Ihr das? Fernsehen, Plakate, Briefkasten quellen über vor nichts als ungewollter und schlecht gemachter Werbung.

Das nervt. promionet tut etwas dagegen...

Der traditionelle Adresshandel ist dadurch gezeichnet, dass Du als Konsument bzw. Beworbener von der Vermarktung Deiner Daten ausgeschlossen bist (abgesehen von Gewinnspielen, bei denen Du sowieso außer Erkenntnissen das Du nichts gewinnst, nichts gewinnst!).
Die Ignoranz Deiner Persönlichkeit und Deiner Bedürfnisse hat zur Folge, dass undifferenziert mit Deiner Adresse gehandelt und Du mit Werbung geflutet wirst.

Werbetreibende "besorgen" sich irgendwoher Adressen und missbrauchen diese völlig ungeniert für ihre meist unsinnigen Werbeaktionen in virtuelle und reale Briefkästen.

promionet macht Schluss mit ungewünschten Postwurfsendungen, bei denen man nie weiß, wie der Absender an Deine Adresse gekommen ist.

promionet sorgt dafür, dass Du weißt, was mit Deiner Adresse geschieht.

promionet möchte, dass Du bessere Werbung erhältst und dabei auch noch Geld verdienst...

Interessiert? Dann klicke hier.

Dann gibt es noch Clubmail - der neue kostenlose Club mit tollen Verdienstmöglichkeiten!
Da mache ich auch schon einige Jahre mit.
ClubMail.de
Du bekommst NUR eMails von Clubmail, Deine eMailAdresse wird nicht weitergegeben. An Aktionen wo meine eMailadresse angefordert wird mache ich nicht mit. Und falls mal ein Angebot Lukrativ erscheint benutze ich sogenannte Wegwerfadressen.
Die Angebote von Umfragen und Meinungsforschung sowie Gewinnspielen mache ich seit Jahren NIE mehr mit - denn von denen wird die Adresse weiterverkauft.